Veröffentlicht in Allgemein
am 06.07.2018

 

Veröffentlicht in Allgemein
am 05.07.2018

Der Heilbronner Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Soziales und Integration Rainer Hinderer lädt alle Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am diesjährigen Schülerwettbewerb des Landtags ein. Die Teilnehmer des Wettbewerbs können zwischen verschiedenen Themen und Arbeitsformen wählen und so politische Fragestellungen und Probleme bearbeiten - beispielsweise mit einer Umfrage, einem Plakat, mit einem Song oder einem Filmclip.

„Der Schülerwettbewerb will Jugendliche dazu anregen, sich mit politischen Fragestellungen und Problemen aktiv auseinanderzusetzen“, so Rainer Hinderer MdL. Auch bei der 60. Auflage des Schülerwettbewerbs werden attraktive Preise vergeben. Neben Sachpreisen gibt es unter anderem auch Studienfahrten sowie einen Förderpreis des Landtags für herausragende Arbeiten in Höhe von bis zu 1.250 Euro zu gewinnen. Bei der Preisverleihung werden alle Schularten berücksichtigt.

Einsendeschluss des 61. Schülerwettbewerbs ist der 16. November 2018. Alle weiteren Informationen finden Lehrer, Eltern und Schüler unter www.schuelerwettbewerb-bw.de.

„Ich freue mich darauf, viele interessante Arbeiten von Schülerinnen und Schüler aus dem Wahlkreis Heilbronn in Stuttgart sehen zu können“, betont der Heilbronner Abgeordnete und freut sich auf innovative Arbeiten.

Veröffentlicht in Allgemein
am 15.06.2018

Hier finden Sie das Schreiben von Rainer Hinderer MdL als PDF: http://www.rainer-hinderer.de/dl/Eid-al-Fitr_-__2018.pdf

Veröffentlicht in Allgemein
am 14.06.2018

Regelmäßig hat der Arbeitskreis Soziales und Integration der SPD-Landtagsfraktion auswärtige Sitzungen in ganz Baden-Württemberg. In der vergangenen Woche waren die drei Abgeordneten Sabine Wölfle, Andreas Kenner und Rainer Hinderer in Heilbronn. Neben einem Besuch im Zentrum für Psychiatrie in Weinsberg und einer Besichtigung des Bunten Hauses im Südbahnhof-Areal, stand auch ein Gespräch mit Vertretern des Projekts Autista auf dem Programm. Beim gemeinsamen Arbeitsfrühstück mit Bürgermeisterin Agnes Christner erfuhren die Abgeordneten aus erster Hand, an welchen sozialpolitischen Herausforderungen Heilbronn zu Zeit arbeitet. Abgeschlossen wurde die zweitägige Sitzung mit einem Besuch in der Flüchtlingsunterkunft in der Böllinger Straße, in dem die drei Abgeordneten sich mit den Verantwortlichen der Stadt austauschen konnten.

„In Heilbronn bewegt sich sozialpolitisch einiges“, zeigt sich der örtliche Abgeordnete sichtlich zufrieden über das große Interesse seiner beiden Arbeitskreis-Kollegen. „Mit dem Bunten Haus und dem Autista-Projekt sind wir klare Vorreiter in Baden-Württemberg.“

Veröffentlicht in Allgemein
am 13.06.2018

„Die Arbeit der Polizei auf und in dem Wasser ist umfangreicher als ich dachte“, resümiert der Heilbronner Landtagsabgeordnete Rainer Hinderer. Zusammen mit interessierten Heilbronnerinnen und Heilbronnern durfte er einen Blick „hinter die Kulissen“ des eindrucksvollen Baus am Neckar werfen. Idyllisch gelegen am Neckar, nimmt die Wasserschutzpolizei allerlei Aufgaben wahr.


Neben so alltäglichen Aufgaben wie Geschwindigkeitskontrollen auf dem Wasser und Atemalkoholtests bei Schifffahrern, gehört auch das Tauchen nach Vermissten und die Suche nach Gegenständen und Sprengmittel zu ihrem Tätigkeitsbereich. Besondere Highlights waren für die Gruppe um den Abgeordneten die Besichtigung der Tauchutensilien der Wasserschutzpolizei und natürlich mal mit eigenen Füßen auf dem Polizeiboot zu stehen, welches sicher die meisten Heilbronner schon mal auf dem Neckar gesichtet haben. „Ich danke den Beamtinnen und Beamten um Polizeihauptkommissar Gerd Winkler für die wichtige und gute Arbeit auf und in dem Wasser.“

Veröffentlicht in Allgemein
am 14.05.2018

Gute Bildung muss sich daran orientieren, was unsere Kinder für ihr Leben und eine gute Zukunft brauchen!

Unter dem Slogan der Kampagne „Zukunft braucht Ideen, Fortschritt deinen Mut.“ ziehen seit März die SPD-Landtagsabgeordneten durch das Land. Dabei steht der Dialog mit Akteuren aus der jeweiligen lokalen Bildungslandschaft im Mittelpunkt. Mit ihren Gesprächspartnern gehen die Abgeordneten der Frage nach, was gute Bildung eigentlich ausmacht und wie sie konkret umgesetzt werden soll. „Bildung soll in der Wahrnehmung der Menschen nicht länger Spielball ideologischer Debatten sein, sondern Gegenstand einer möglichst wissensbasierten Diskussion werden. Die SPD ist  dabei wichtiger Impulsgeber für gute Bildung, der für Stabilität sorgt und gleichzeitig wichtige Innovationen im Bildungsbereich vorantreibt“, betont der Abgeordnete Rainer Hinderer MdL. „Wir wollen insbesondere diejenigen zu Wort kommen lassen, die Experten in eigener Sache sind – deshalb haben wir die BildungsMUT Kampagne ins Leben gerufen“, so Reinhold Gall MdL. Der erste Termin in der Region ist bereits am 18. Mai in Bad Wimpfen. Im Herbst wird es dann noch eine Veranstaltung in der Stadt Heilbronn geben.

Nähere Infos über den Termin in Bad Wimpfen finden Sie hier: https://www.spd-landtag-bw.de/termine/spd-forum-bildung-mit-daniel-born-mdl-und-lokalen-bildungsexpertinnen/

Termine

Alle Termine öffnen.

21.07.2018 Landespsychiatrietag

22.07.2018, 17:00 Uhr Investitur von Dekan Christoph Baisch

23.07.2018, 14:00 Uhr Spatenstich für Infocenter SuedLink

Alle Termine